Wissen ist Macht

Man könne und dürfe den Nutzen von Wissen nicht in einen ökonomischen Marktwert umrechnen, appelliert der Philosoph Paul Liessmann.