Volker Schopf

  • Volker
    Shared something on his own timeline .

    Endlich, nach vielen Jahren, ist es im Buchhandel erhältlich. "Die Wiege Gottes". Ein Sachbuch, das von der Suche nach Gott bzw. dessen Geburtsort forscht.

  • Volker
    Shared something on his own timeline .

    Die Gedanken zum Bauchgefühl sind wieder Online.

  • Volker
    Shared something on his own timeline .

    Wer das Selbst erkannt hat und weiß: "Ich bin das Selbst", hängt nicht mehr an seinem Körper, denn alle seine Wünsche und Sehnsüchte sind gestillt.

    Aus den Upanischaden

  • Volker
    Shared something on his own timeline .

    Leider ist die Funktion Daten mit PayPal zu bezahlen im Moment nicht verfügbar. Bitte nehmen Sie mit mit mir per Email Kontakt auf: knorli(@)tubandt.de. Danke!

Recent Activities

  • Volker

    Wrote the blog article Geist.
    Blog Article
    Wenn der Geist in seiner Funktion als leitende Instanz keine Festigkeit aufweist, istder Mensch wie ein ungestürzter Wagen, der unablässig hin- und hergeschaukelt wird. Wie sollte er auch bei den unzähligen von außen auf ihn eindringenden Anregungen…
  • Volker

    Wrote the blog article Erkennen.
    Blog Article
    Auch wenn man etwas unbewusst tut und es unerkannt vorbeigehen sollte, so kommt es irgendwie doch wieder zum Vorschein.
    Kenneth Ring
  • Volker

    Wrote the blog article Leid.
    Blog Article
    Leid adelt den Menschen. Nur wer Leid erträgt, wird Glück erfahren.
    Dalai Lama
  • Volker

    Wrote the blog article Ziele.
    Blog Article
    Das Ziel weicht ständig vor uns zurück. Genugtuung liegt im Einsatz, nicht im Erreichen. Ganzer Einsatz ist ganzer Erfolg.
    Mahatma Gandhi
  • Volker

    Wrote the blog article Achtsamkeit.
    Blog Article
    Für den Buddhismus ist die Achtsamkeit der Schlüssel zu allem Weiteren. Die Achtsamkeit ist die Grundlage jeglicher buddhistischer Praxis.
    Thich Nhat Nanh
  • Volker

    Wrote the blog article Wert.
    Blog Article
    Mensch, das ist dein Wert: Dein Fleisch ist nicht zu gebrauchen! Deine Knochen können nicht verkauft werden, um daraus Ornamente zu machen und deine Haut kann nicht auf einem Instrument gespielt werden.
    Kabir
  • Volker

    Wrote the blog article Die Gesinnung.
    Blog Article
    Wenn andre etwas Böses sagen und man widerspricht nicht, so ist es beinahe, wie wenn man an ihren Worten Gefallen fände. Wenn man an ihren Worten Gefallen findet, so ist zu befürchten, daß man sich ihnen persönlich nahe fühlt. Wenn zu fürchten…
  • Volker

    Wrote the blog article Geisteskräfte.
    Blog Article
    Im Altertum prüfte der Himmelssohn im letzten Wintermonat die Geisteskräfte, indem er Ordnung und Unordnung, Gewinn und Verlust betrachtete. Wenn die Geisteskräfte lebendig waren, so herrschte Ordnung, wenn die Geisteskräfte nicht lebendig waren, so…
  • Volker

    Wrote the blog article Tod und Geburt.
    Blog Article
    Was sich aus dem Gesamtweltsinn (Tao) ablöst, heißt die Bestimmung. Was sich gestaltet zur Einheit, heiß das Wesen. Was sich formt durch die Polarkräfte des Dunklen und Lichten und in der Erscheinung gestaltet, heißt Geburt. Wenn die Gestaltung…
  • Volker

    Wrote the blog article Vorsich beim Reden.
    Blog Article
    Wenn man etwas sagen könnte, aber keinen Glauben findet, so sage man es lieber nicht. So kann der Edle den ganzen Tag reden und gerät nicht in Vorwürfe, während der Gemeine oft durch ein einziges Wort für sein ganzes Leben in Schuld gerät.
    Der Edle gibt…